gKV- Wird auch Ihre gesetzliche Krankenkasse den Zusatzbeitrag erhöhen?

In den letzten Tagen war der Presse zu entnehmen, dass die größte gesetzliche Krankenkasse, die „Techniker Krankenkasse“, den Zusatzbeitrag im kommenden Jahr erhöht.

Zitat: „Auch wir werden unseren Zusatzbeitrag anheben müssen, weil wir seriös finanziert bleiben und nicht unsere Rücklagen antasten wollen“, sagte TK-Chef Jens Baas der Düsseldorfer Rheinischen Post vom Samstag. Grund für die Erhöhung des Zusatzbeitrages sind die dauerhaft steigenden Gesundheitskosten. „Derzeit nehmen wir 0,8 Prozent. Und wir arbeiten hart daran, auch unter dem neuen Branchendurchschnitt zu bleiben“, fügte Baas hinzu.

Der durchschnittliche Zusatzbeitrag, den die Arbeitnehmer alleine tragen müssen, steigt nach Angaben des Gesundheitsministeriums im kommenden Jahr von 0,9 auf 1,1 Prozent, der durchschnittliche Gesamtbeitrag somit von 15,5 auf 15,7 Prozent. Auch die Beitragsbemessungsgrenzen steigen in 2016, so dass es sich lohnt die Alternative – Die private Krankenversicherung – für sich zu prüfen.

Durch unsere langjährige Erfahrung und einem Netzwerk von Spezialisten sind Sie bei uns in guten Händen!

Sprechen Sie mit uns und wir zeigen Ihnen die richtige Lösung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s